Protokoll vom 01.02.2017

 

1. Es wird leider keine regelmäßige Öffnung mehr an den Sonnabenden geben. 

2. Bitte lehnt euch nicht an den Zaun in der Nachbarschaft und sammelt Müll und Zigarettenstummel (nur die Raucher unter euch!) auch wieder ein.

3. Teilt uns eure Vorschläge für die Osterferien 2017 mit. Schreibt sie auf das Plakat im Saal.

4. "Schimpfwörter" und gegenseiteige Beleidigungen wollen wir im JuKidS nicht hören!

5. Im Ü14 Raum bleiben oft Pfandflaschen und -dosen liegen. In Zukunft werden diese gesammelt und der Erlös für die "Verschönerung" des Ü14 Raums verwendet. Jacky übernimmt dafür am Anfang (mit Aydin) die "Kassenaufsicht".

6. Wenn ihr das JuKidS besucht möchten wir euch bitten einmal "Hallo" zu sagen, damit die Betreuer wissen wer im Haus ist.

7. Sollten sich Menschen unter 14 Jahren im Ü 14 Raum aufhalten, oder dieser abends nicht ordentlich verlassen werden, bleibt der Raum am Folgetag geschlossen.

8. Freitags sorgen alle gemeinsam für einen aufgeräumten Außenbereich.

9. Ab dem 06.02.17 könnt ihr euch als Kandidat für das Amt des JuKdiS- Sprechers / der JuKidS Sprecherin aufstellen. Füllt dazu die ausgelegten "Wahlplakate" aus und hängt sie an der Theaterwand auf. Die Wahl findet dann ab dem 13.02.2017 statt und dauert eine Woche lang. JuKidS-Sprecher sind eure Sprecher und können eure Interessen im JuKidS vertreten. 

 

 

 

Protokoll vom 13.10.2016

1. Die Nutzer des Ü 14 Raums beraten über die Regeln im Ü14 Bereich. Insbesondere die Reinigung ist hier Thema.

2. Die Altersgrenze für den Ü14 Raum wird nicht verändert.

3. Es finden sich keine Leute die gemeinsam eine Disco AG auf dei Beine stellen wollen. Ihr habt entschieden erstmal keine Discoveranstaltung zu machen.

4. Ihr wünscht euch mehr kostenfreies  Obst und Gemüse am Tresen. Die Menge an Obst und Gemüse hängt von den Spenden dafür ab.

5. Ihr wollt Schokoriegel am Tresen kaufen können. 

6. Ihr wollt Fifa 17 und Singstar auf der PS4 spielen. Die Spiele werden besorgt.

 

 

 

 

Einmal im Monat treffen sich unsere Besucher, die Betreuer und die JuKidS Sprecher zu einem JuKidS-Forum. Die JuKidS-Sprecher werden zweimal im Jahr von den Kindern und Jugendlichen gewählt. Sie sollen das Forum moderieren und sich um eure Anliegen kümmern.
Im JuKidS-Forum besprechen wir was im JuKidS so passieren soll.
Welche Anschaffungen sollen wir machen? Welche Regeln wollen wir haben? Wer macht mit und organisiert eine Discoveranstaltung? Was soll am Tresen verkauft werden?

Das Protokoll des letzten JuKidS-Forums findest du immer hier.
Nur wer mitmacht, hat auch was zu sagen!