Protokoll vom "JuKidS-Forum" vom 27.03.2019

Es waren 30 Kinder anwesend.

Bericht aus dem Rathaus:

Es wird in Barmstedt eine neue Bücherei geben. Dazu äußerten die Kinder folgendes:

- mehr PS4, Wii und DS Spiele

- neue Bücher

- kindgerechte Umgebung

- eine Kinderzeitung

- Essen und Trinken in der Bücherei

 

Zum Thema Billardtisch:

die Projektgruppe berichtete, dass es neue Regeln geben wird. Außerdem wird es einen neuen Bezug für den Tisch geben.

Fehlverahlten am Billardtisch (z.B. absichtliches Kaputtmachen der Queues) soll in zukunft zu einem Billardverbot führen.

 

Zum Thema Ü 14 Raum:

Luna berichtet von den Renovierungsarbeiten der Projektgruppe "Ü 14 Raum".

Es wurden Wände bemalt, Aufrufe zu einer Sofaspende gestartet, ein Tisch und eine Garderobe besorgt.

 

Wünsche und Idenn der Kinder und Jugendlichen:

- eine Renovierung des Saals

- ein neuer Tischkickerball (wird besorgt!)

- neue Stühle, ein neus Sofa

- eine Leinwand im Ü14 Raum

- JuKidS -Trikots

- Singstar 2019 (wird besorgt!)

- Segel über den MAtten weg

- längere Öffnungszeiten im JuKidS

- Ausflug zur Fun-Arena

- digitale Uhren

- Need for Speed, Fortnite

- DVD Tage

 

DAS NÄCHSTE FORUM FINDET AM 25 APRIL STATT!

 

 

 

 

Protokoll vom "JuKidS-Forum" vom 28.02.2019

 Es waren 24 Kinder anwesend.

Der Mitarbeiter des Rathauses hat vom Antrag des Auenlandes auf eine höhere finanzielle Beteiligung der Stadt Barmstedt berichtet.

Billardtisch: Der Billardtisch ist nicht mehr funktionstüchtig. Die Banden sind schief. Die Kugeln verspringen. Der Bezug ist uneben. Es wird eine Projektgruppe "Billardtisch" geben an der alle Interessierten im JuKdiS teilnehmen können. Aydin wird diese Gruppe betreuen. Meldet euch bitte bei ihm.

Dem Wunsch nach mehr Matten zum springen und mehr Platz für diese Matten können wir leider nicht nachkommen. Der Platz ist begrenzt und alle wollen "ihre" Bereiche gerne nutzen. Tipp: versucht die Kästen und Matten auf dem vorhandenen Platz anders anzuordnen, um mehr "Mattenfläche" zu erhalten.

Einen "Mädchenraum" können wir leider nicht realisieren. Dazu haben wir zuwenig Räume. Einen "Jungsraum" können wir aus diesem Grund auch nicht eröffnen. Wir überlegen, ob wir in einem Raum bestimmte Zeiten "nur für Mädchen" und "nur für Jungen" einrichten.

Es gab den Wunsch im Ü14 Raum eine Ladestation für Handys zur Verfügung zu stellen. Da wir keine losen Kabel anbieten möchten können wir das nur umsetzen, wenn Jugendliche die passende Vorrischtung dafür bauen. Es gab dafür 2 Interessenten.

Thema "Obst und Gemüse und Essen". Wir bieten relgelmäßig am Tresen kostenloses Obst und Gemüse an. Montags kocht Greti in der Küche Mitaggessen. Es ist immer möglich die Betreuer anzusprechen und etwas in der Küche zuzubereiten.

Es gibt die Idee im Sommer eine Fahrradtour zu machen. Wir werden da nachfragen wenn wir das Sommerferienprogramm erstellen.

Das nächste Forum findet am 28.03.2019 um 17 Uhr statt!

 

 

Protokoll vom 24.01 2019 "JuKidS-Forum"

Es waren ca. 25 Kinder und Jugendliche anwesend.

Die drei Mitarbeiter des Rathauses haben die Teilnehmer kurz allegemein darüber informiert, wie die politischen Ausschüsse in Barmstedt arbeiten. Außerdem wurde auf die Planung für eine neue Bücherei hingewiesen. Die Möglichkeit der Fragestunde vor den Ausschusszsitzungen wurde dargetsellt.

Auf Wunsch der Kinder und Besucher des JuKidS wird eine Übernachtung im JuKidS vom 4. auf den 5. April geplant. Diese Übernachtung ist nur für Kinder unter 14 Jahren möglich. Es müssen mindestens 10 Kinder daran teilnehmen.

Der Wunsch von P. nach einer Übernachtung für ältere Jugendliche kann erst danach realisiert werden.

Es wird im Ü14 Raum eine neue Playstation geben. Die alte ist leider kaputt. Hier ein Hinweis: bitte ordentlich und vorsichtig mit den Einrichtungsgegenständen umgehen!

Da bereits im Kinder und Jugendforum der Stadt Barmstedt im November darauf hingewiesen wurde, in Barmstedt doch eine Skate- bzw. BMX Anlage zu bauen, wurde heute eine Projektgruppe "Skate- und BMX Bahn" gegründet.Es haben sich 10 Kinder für die Teilnahme am 29.01.2019 um 17 Uhr angemeldet. Andere Inetressierte sind dazu noch herzlich eingeladen!

EIne Projektgruppe "Ü14 Raum" wurde ebenfalls gegründet. Diese Gruppe soll sich mit der Verschönerung des Ü14 Raums im JuKidS beschäftigen.

Die weiteren Wünsche der Teilnehmer:

- ein neuer Billardtisch (der jetzige ist nicht gut zu bespielen! Wir werden uns umsehen.)

- ein Ausflug zur Bowlingbahn (vielleicht in den Ferien!)

- ein Trampolin im JuKidS (Wir dürfen leider gerade kein Trampolin aufstellen. Sicherheit geht vor!)

- eine Renovierung des JuKidS (Wir bekommen dieses Jahr eine neue Küche. Lasst uns das bitte erst abwarten!)

- kleine Einräder im JuKidS (Wir schauen uns um und besorgen mal eines zum ausprobieren)

- Strickliesen (sind vorhanden! Bitte fragt die Betreuer/Innen)

- Altersgrenze beim Billardspiel im JuKidS herabsetzen. (Im JuKidS darf man ab 10 Jahren Billard spielen wenn man vorher einen Billardschein gemacht hat. Diese Altersgrenze möchten wir gerne aufrecht erhalten damit nicht zu viele Kinder und Jugendliche am Billardtisch warten müssen.)

 

Weitere Antworten zu euren Fragen erhaltet ihr beim nächsten Forum im JuKidS am: 28.02.2019 um 17 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

__________________________________________________________________________________

 

 

Einmal im Monat treffen sich unsere Besucher und die Betreuer zu einem JuKidS-Forum.
Im JuKidS-Forum besprechen wir was im JuKidS so passieren soll.
Welche Anschaffungen sollen wir machen? Welche Regeln wollen wir haben? Wer macht mit und organisiert z.B. eine Discoveranstaltung? Was soll am Tresen verkauft werden? Außerdem kannst du hier auch immer deine Ideen und Vorstellungen für ein kinder- und jugendfreundliches Barmstedt vortragen. 

Das Protokoll des letzten JuKidS-Forums findest du immer hier.
Nur wer mitmacht, hat auch was zu sagen!